Allgemeine Geschäftbedingungen

ALLGEMEINES

Alle Kursabos (5er, 10er, 20er Stempelkarten) sind personenbezogen und nicht auf eine andere Person übertragbar. Die Laufzeit der Kursabos beginnt nach Erwerb des Abos und ist verbindlich. Bezahlte, aber nicht oder nur teilweise benutzte Kursabos verfallen nach Ablauf ihres Gültigkeitszeitraums von 12 Monaten für das 5er und 10er Abo und 24 Monate für  das 20er Abo. Erworbene Gutscheine sind ein Jahr ab Kaufdatum gültig. Ein Anspruch auf Rückvergütung besteht nicht. Bei Erwerb ist der zu zahlende Betrag per Überweisung, bar oder online über Eversports im Voraus zur ersten Stunde zu bezahlen. Müssen wir den Betrag anmahnen, fallen jeweils 6 Euro Pauschalgebühr pro Anmahnung und der übliche Verzugszins an. Schnupperstunden können nur einmalig pro Person erworben werden. Ein Kursabo kann im Krankheitsfall um max. vier Wochen im Halbjahr verlängert werden (nach Vorlage eines ärztlichen Attests). Die Verlängerungen müssen schriftlich sofort bei Eintritt der Krankheit / Verletzung / Schwangerschaft per Email beantragt werden. Nachträgliche Verlängerungen sind nicht möglich. Bei Schwangerschaft kann das Kursabo sofort auf Eis gelegt werden und nach der Schwangerschaft wieder in Anspruch genommen werden. Das Einfrieren des Kursabos muss schriftlich per Mail im Vorfeld beantragt werden. Eine nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Änderungen im Stundenplan können jederzeit erfolgen, es besteht in diesem Fall kein Anspruch auf Rückvergütung.

GELTUNGSUMFANG

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jegliche Nutzung und Inanspruchnahme von Klassen und Unterricht durch Julia Rose Yoga sowie für künstlerischen Darbietungen von Rosemotion.

YOGAKLASSENANGEBOT

Die Kurse sind auf max. 7 Personen begrenzt. Für jede Stunde erfolgt die Anmeldung über Eversports. Die Anmeldung kann bis kurz vor Stundenbeginn erfolgen und das Check-in darf der Kunde auch Selber per App machen.Kann Kunde bei einer bereits angemeldeten Klasse nicht teilnehmen, kann bis 24 Stunden vorher selber online storniert werden, oder über Julia Rose (telefonisch oder per email) bis 12 Stunden vorher. Danach muss die Stunde voll berechnet werden. Die Kursabobesitzer können an jedem Kursmit vorheriger Anmeldung teilnehmen. Davon ausgenommen sind die Kurse „Yoga in der Schwangerschaft“ und „Yoga nach der Schwangerschaft“, an denen nur Schwangere und Mütter teilnehmen können, sowie Julia Rose Yoga behält sich vor, das Kursangebot bzw. die Öffnungszeiten in zumutbarer Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungen- und Wartungsarbeiten. Die Yogalehrer sind berechtigt, die Preise unter Beachtung des BGB zu ändern.

 

HAFTUNG

Julia Rose Yoga /Rosemotion haftet für eine ordnungsgemäße Funktion der von mir zur Verfügung gestellten Einrichtungsgegenstände. Julia Rose Yoga / Rosemotion haftet jedoch nicht für Gesundheitsschäden, die der Teilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse erleiden und für selbst verschuldete Unfälle. Das jeweilige Kurslevel ist als ausdrückliche Empfehlung gesehen. Bei akuten physischen und psychischen Problemen sollte vorher ein Arzt oder Psychologe konsultiert werden. Den Anweisungen des Lehrers ist Folge zu leisten. Bekannte akute oder chronische Erkrankungen sind dem jeweiligen Lehrer mitzuteilen. Für mitgebrachte Wertgegenstände übernehmen wir keine Haftung. Bei Feuershows ist der Zutritt in den von mir abgesperrten Bereichen nicht gestattet.

DATENSCHUTZ

Kursteilnehmer werden darauf hingewiesen, dass Ihre Daten ausschließlich zu Bearbeitungszwecken elektronisch gespeichert werden. Die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes werden beachtet. (siehe DATENSCHUTZ).

LEISTUNGEN/KURSPLAN

Die Leistungsangebote und Preise ergeben sich jeweils aus den bei Erwerb eines Kursabos geltenden Fassung der Preislisten und Beschreibungen, wie sie auf der der Website www.juliaroseyoga.info veröffentlicht worden sind. Ein Anspruch auf die Durchführung eines Kurses durch einen bestimmten Lehrer besteht nicht.

 

 

SCHRIFTLICHKEITEN / NEBENABREDEN

Mündliche Nebenabreden bedürfen wie auch Änderungen und Ergänzungen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dieses Formerfordernis kann weder mündlich noch stillschweigend aufgehoben oder außer Kraft gesetzt werden.

 

SONSTIGES

Die Yogaräume dürfen nur ohne Schuhe betreten werden. In die Yogaräume dürfen nur Wertgegenstände mitgenommen werden. Die Nutzung von Handys und elektronischen Geräten durch die Schüler/innen in den Yogaräumen ist nicht gestattet und in den übrigen Räumen nach Möglichkeit zu vermeiden. Ausnahmen (z.B. Rufbereitschaft) sind mit dem Yogalehrer vor Beginn der Stunde zu besprechen.

 

 

Julia Rose Yoga / Rosemotion
Julia Rose (0163 4775668)
Am Mittelfelde 3 (ab 18.01.19: Innstraße 7)
30519 Hannover

IBAN: DE24250501800039288161

BIC: COBADEHD055

Email: info@rosemotion.de

© 2018 Julia Rose.  Fotos von Sabine Popa

                                       und Maren Pokroppa Photographie

Julia Rose

Yogalehrerin

  • Facebook Social Icon